ROGERS

Rogers stehen in allererster Linie für sozialkritische Texte verpackt in harte Riffs und melodischen Doppelgesang, eine gesunde Prise Punkrock und einen Mix aus verschiedensten Einflüssen, die sich sowohl auf die Texte, als auch auf den charakteristischen Sound der Band auswirken.

Ein neuer, frischer Wind mit viel Energie und Dynamik hebt die vier Düsseldorfer aus dem so oft kontrovers betrachteten Genre des deutschsprachigen Punkrock hervor.
Seit Ende 2008 kämpft sich die Band nun auf ihrem Weg von Bühne zu Bühne und überzeugt live jedes Mal aufs Neue altbekanntes, so wie neues Publikum.

So wie auch dieses Jahr bei uns!

Willkommen auf dem Fallen Fortress Open Air!